Fotoreise in den Nordosten Südafrikas. Der Nationalpark iSimangaliso Wetland Park an der Ostküste der südafrikanischen Provinz KwaZulu-Natal wurde 1999 in die Liste des Weltnaturerbes der UNESCO aufgenommen. iSimangaliso bedeutet „Wunder“ und verweist auf ein Zulu-Sprichwort. 

Weltweit sind unzählige Tierarten bedroht. Damit unsere Nachfahren sie nicht nur noch auf Fotos sehen können, müssen wir aktiv werden: https://www.wwf.ch/de/tierarten
Kap-Giraffe
Südliches Breitmaulnashorn

Südliches Breitmaulnashorn

Südliches Breitmaulnashorn

Afrikanischer Schlangenhalsvogel

Nilkrokodil

Goliathreiher

Flusspferd

Flusspferd

Braunkopfliest

Kap-Giraffe

Warzenschwein

Nach oben